Fantastisches Hotel, tolles Design, super Service

Posted on Posted in Guest Reviews

“Wir verbrachten auf unserer Reise in Indonesien vier Nächte im wunderbaren Sandat Glamping Tents.
Der Aufenthalt war von vorne bis hinten hervorragend.
Wir sind relativ spät (ca. 23 Uhr) am Hotel angekommen. Nach der ca. 1,5 stündigen Fahrt vom Flughafen und den letzten Meter auf etwas holprigen Straßen wurden wir vom Team sehr herzlich begrüßt (Tipp: Shuttle vom Hotel buchen! Wir haben das offizielle Taxi vom Flughafen genommen – am Schalter, der einem empfohlen wird – und mehr bezahlt als wir beim Hotel-Shuttle hätten. Die Preise auf der Flughafenhomepage sind nicht aktuell). Nach einer kurzen Führung durch das Hotel und unser Lumbung Legong konnte der Urlaub entspannt beginnen.

Zimmer:
Wir wohnten in einem Lumbung (einer traditionellen Reishütte) mit einem offenen Wohnzimmer und offenen Bad im EG und dem klimatisierten Schlafzimmer im OG.
Alles ist sehr stylisch eingerichtet und sauber. Das Zimmer hat keinen Fernseher (wir haben ihn auch nicht vermisst).
Insgesamt gibt es 8 Unterkünfte (5 Zelte mit eigenem Pool, 3 Lumbungs mit Gemeinschaftspool). Die fünf Zelte sind etwas versteckter. Unser Lumbung war auch etwas versteckter, die beiden weiteren liegen am Gemeinschaftspool.
Am Pool gibt es (bei zweier Belegung der Lumbungs) immer genug Liegen – insgesamt 6 Stück.

Lage und Anlage:
Die Anlage liegt inmitten von Reisfeldern, was einen besonderen Charme hat. Man entkommt dem doch eher trubeligen Ubud und findet sich in einer tollen Umgebung wieder. In der Umgebung arbeiten die Reisbauern auf den Feldern. Morgens kann man an manchen Tagen die Gesänge (zum Gebet?) der Einheimischen hören, was wir im Positiven besonders fanden, da es beruhigend war.
Das Hotel bietet einen regelmäßigen Shuttle nach Ubud mit sehr netten Fahrern an. Die Fahrt dauert ca. 10 Minuten.
In der direkten Umgebung gibt es im Grunde nichts. Ein paar ganz kleine Läden von Einheimischen, die nur das Wesentlichste (kleine Snacks, Getränke) anbieten und das auch nicht mit Garantie

Service:
Alle Mitarbeiter sind super nett und versuchen alles möglich zu machen. Uns wurde immer weiter geholfen. Unsere Dusche leckte bei Anreise etwas. Nachdem wir Bescheid gaben, war das Problem nach 30 Minuten behoben. Toll!

Gastronomie:
Das Frühstück ist super. Es gibt leckeres Brot, Joghurt, tollen Kaffee, Süßgebäck (immer unterschiedlich), Ei in jeglichen Varianten und vieles mehr. Wir haben es sehr genossen im tollen Restaurant beim gemütlichen Frühstücken zu sitzen, welches es sogar bis 11:30 Uhr geht. Wir haben zudem zwei Mal abends im Restaurant gegessen. Alles von sehr guter Qualität, aber hochpreisig.
An den restlichen Tagen haben die leckeren Warungs in Ubud besucht.

Design:
Das Sandat Glamping Tents verdient einen eigenen Punkt zum Design. Angefangen von der Architektur und den Materialien der Gebäude bis zu den Details auf den Zimmern ist alles sehr stylisch eingerichtet bzw. designt ohne unpraktisch zu sein. Das Highlight ist das Restaurant, welches eine sehr hohe, nahezu aus rein natürlichen Materialien errichtete offene Konstruktion ist. Auch das Innere hat absoluten Stil. Wir waren neben dem Gebäude selbst, sehr von dem 6-8 Meter langen Massivholztisch begeistert.

Fazit: Sehr stylisches Hotel, welches ab der ersten Minute den Wohlfühlfaktor hat, welcher durch die tollen Mitarbeiter abgerundet wird. Uneingeschränkt empfehlenswert.”